Absolventen- und Schülermeinungen

„Nicht für die Schule lernen wir – sondern für das Leben“ – und das Holztechnikum Kuchl ist dafür der perfekte Start. Ich denke immer wieder gerne an die Zeit, die Professoren u. Schulkollegen zurück und ...
Ing. Daniela Antal

Sie möchten den Newsletter des Holztechnikum Kuchl erhalten? Bitte tragen Sie sich hier ein.

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Auszeichnung des Bundesministeriums für Bildung und Frauen

Auszeichnung des Bundesministeriums für Bildung und Frauen

Fächerüberblick

Vielseitig und praxisorientiert – die Voraussetzungen für den Erfolg in Industrie und Wirtschaft.

HTL für Wirtschaftsingenieure – Holzwirtschaft

(NEU ab dem SJ 2014-2015 – gültig für die 1. Klassen der HTL)

Wochenstunden/Jahrgang in der HTL
Schuljahr (je 2 Semester)1.2.3.4.5.
Allgemeine Pflichtgegenstände
Religion 2/22/22/22/22/220
Deutsch3/32/22/22/22/222
Englisch 2/22/23/32/22/222
Geschichte, politische Bildung und Geographie2/22/22/22/2 -16
Bewegung und Sport 2/22/22/21/11/116
Angewandte Informatik 3/33/32/22/22/224
Naturwissenschaften3/33/32/22/2 -20
Verbindliche Übungen
Soziale und personale Kompetenz1/11/1 - - - 4
Fachbereich Wirtschaft
Unternehmensführung und Wirtschaftsrecht -2/22/46/66/432
Buchhaltung, Bilanzierung und Controlling - - -/22/- -4
Finanzierung / Investitionsrechnung - - -/22/- -4
Personalmanagement / Mitarbeiterführung --/2 - - 1/14
Entrepreneurship / Innovation - - --/2 -2
Marketing und Vertrieb (Holzwirtschaft) - - -2/22/-6
Wirtschafts- und Steuerrecht - - -/21/11/16
Business English - - -1/11/14
Betriebstechnik -2/24/42/22/220
Unternehmensorganisation -2/- - - -2
Kostenrechnung - - 2/2 -1/16
Projektmanagement - - -2/- -2
Materialwirtschaft / Logistik (Werkstoffe) --/2 - - -2
Arbeitsvorbereitung mit PPS - - 2/2 - -4
Qualitäts- und Umweltmanagement - - - -/21/14
Informatik und Informationssysteme2/22/22/-2/22/218
Angewandte Informatik2/22/22/- - -10
Enterprise Resource Planning (ERP) - - -2/22/28
Fachbereich Holz und Technik
Holztechnologie und Holzwirtschaft4/42/23/33/32/228
Forstwirtschaft2/2 - - - -4
Holztechnologie - -3/3 --/28
Holzwerkstoffe - - -3/32/-8
Materialkunde Holz2/22/2 - - -8
Holzbau -2/22/22/22/216
Bauteile und Konstruktionen -2/2 - - -4
Bauphysik und Bauökologie - -2/2 - -4
Baustatik - - -2/- -2
Industrieller Holzbau - - --/22/-4
Baumanagement - - - --/22
Grundlagen und Konstruktion2/25/53/32/22/228
Mechanik / Festigkeitslehre -3/3 - - -6
Konstruktion2/22/23/32/22/222
Holzbe- und Holzverarbeitung2/2 -2/43/32/220
Maschinen- und Anlagentechnik2/2 -2/23/3 -14
Prozesse und Verfahren - --/2 -2/26
Elektro- und Energietechnik - - - 2/24/210
Elektrotechnik und Automatisierung - - -2/22/-6
Energie- und Umwelttechnik - - - -2/24
Werkstätte / Produktionstechnik8/84/45/5 - -34
Laboratorium / Werkstättenlabor - - -4/46/620
Freigegenstände / Unverbindliche Übungen
Italienisch2/22/22/22/22/220
Russisch (modular aufgebaut) -2/22/22/22/216
Italienischkonversation mit Native Speaker -1/11/1 - -4
Englischkonversation mit Native Speaker1/11/1 - -1/116
Englisch CFC - - -1/1 -2
Bewegung und Sport - - -1/11/14
Angewandte Informatik - -1/1 - -2
Kommunikation / Rhetorik - - 1/1 -1/14
Qualitätsmanagement - - -1/11/14
Projektmanagement - - - -1/12
Förderunterricht
Individueller Förderunterricht nach Bedarf zu allen Pflichtgegenständen
Pflichtpraktikum
Mindestens 8 Wochen, vor Eintritt in den 5. Jahrgang zu absolvieren