HTL

HTL für Wirtschafts- ingenieurwesen/Holztechnik: 5-jährige Ausbildung

Ausbildungsziel: Fach- und Führungskraft, Unternehmerprüfung, Matura, Mittleres und oberes Management, nach 3 Jahren Praxis: Ingenieur

mehr...

Fachschule für Holzwirtschaft: 4-jährige Ausbildung

Ausbildungsziel: Fach- und Führungskraft für die Holzwirtschaft, Abschlussprüfung, Unternehmerprüfung,  Tätigkeiten im mittleren Management  

mehr...

Gut aufgehoben in einer großen "Familie" mit Lernbetreuung

Zahlreiche Freizeitangebote und die Unterstützung beim Lernen werden im Internat des Holztechnikums Kuchl geboten.

mehr...

Mich auf YouTube abonnieren

Zufälliges Zitat

“Es ist einfach an sich selbst zu glauben und diszipliniert zu sein, wenn man ein Gewinner, wenn man die Nummer eins ist. Man muss jedoch in der Lage sein Glauben und Disziplin zu haben, wenn man noch kein Gewinner ist.” — Vince Lombardi

Das Holztechnikum Kuchl gibt einen Wechsel in der Geschäftsführung bekannt. Dr. Erhard Bojanovsky hat auf eigenen Wunsch die Geschäftsführung zurückgelegt. Er hat 24 Jahre lang den Ausbildungsstandort erfolgreich mitgestaltet und kontinuierlich ausgebaut. Ein Meilenstein seiner [mehr]

4

Die Tischtennisschläger und ihre Besitzer – aus bestem Holz geschnitzt Im vierten Lehrgang brannten 12 Spieler darauf den Sieg zu erkämpfen. Sehr viele Spiele auf hohem Niveau folgten. Die vier Finalisten reihten sich nach einer [mehr]

Feierlicher_Abschluss_108

Die Zusatzausbildung “Finanzakademie” umfasst folgende Lehrgangsinhalte und wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern von der Raiffeisenbank Salzburg kostenlos ermöglicht: Veranlagung Anlagegrundsätze, Anleihen, Aktien Investmentfonds, Private Pensionsvorsorge Sparen Spareinlagen, Bausparen Sparformen, Einlagenverzinsung Versicherung Grundlagen der Versicherung Veranlagung [mehr]

Aktuelles von Blog


Wie auch im letzten Jahr nahm die 4AH am Börsenspiel „Raiffeisen school-investor“ teil. Das Börsenspiel startete am 1. Oktober 2013 und endete am 31. März 2014, in diesem Zeitraum hatten über 8000 Schülerinnen und Schüler [mehr]

SportwocheGeo[1]

Die Schülerinnen und Schüler der 3BH und der 3AF fuhren am 12.5.2014 nach Moscenicka Draga. Im Vergleich zu Österreich war das Wetter dort sehr schön. Das Meer war auch warm genug um zu baden. Das [mehr]